Seltene Studiengänge: Orchideenfächer an der Uni

Seltene Studiengänge: Orchideenfächer an der Uni

Schule, Abitur – und dann? Wer sich für ein Studium entscheidet, kann in Deutschland unter zig Studiengängen wählen. weiter »

Hausaufgaben – sinnloser Stress für Schüler und Eltern?

Hausaufgaben – sinnloser Stress für Schüler und Eltern?

Sind Hausaufgaben sinnvoll oder nicht? Diese Frage ist nicht neu. PISA, steigende Ganztagesbetreuung und neue Lehrmethoden in der weiter »

Mein Kind ist jetzt ein Schulkind – Zeit zum Loslassen

Mein Kind ist jetzt ein Schulkind – Zeit zum Loslassen

Der Wechsel vom Kindergarten in die Schule ist ein bedeutender Einschnitt im Leben eines Kindes. Doch nicht nur weiter »

Welche Schule ist die richtige für mein Kind?

Welche Schule ist die richtige für mein Kind?

Die staatliche Regelschule um die Ecke hat keinen besonders guten Ruf? Die Berichte von Viertklässlern, die auf „das weiter »

Schule: Ohne Motivation geht gar nichts

Schule: Ohne Motivation geht gar nichts

Der wichtigste Schlüssel zum Erfolg – und das nicht nur, aber ganz besonders auch in der Schule – weiter »

 

Spielerisch Vokabeln lernen – Tipps mit Spaßgarantie

Kindergarten schüler lernen Vokabeln in Fremdsprache Englisch spielerisch mit Buchstaben aus Holz

Wer eine Fremdsprache lernen will, kommt früher oder später nicht darum, Vokabeln zu üben und zu üben und zu üben. Das Vokabeln lernen muss aber kein ungeliebtes Büffeln sein. Mit diesen Tricks und Tipps fällt es wesentlich leichter und kann sogar großen Spaß machen. Und ganz nebenbei bleiben die Vokabeln besser im Gedächtnis hängen. Denn spielerisch übt es sich nicht nur am schönsten, sondern auch am effektivsten.  

Daran erkenne ich eine gute Schule!

Keine Frage, Eltern wünschen sich für ihre Kinder nur die beste Schule. Doch wer wählen kann, hat es nicht immer leicht. Denn was macht eigentlich eine gute Schule aus? Letztlich bleibt das vielgerühmte Bauchgefühl ein wesentlicher Faktor. Hier muss jeder Vater und jede Mutter individuell nach einer Antwort suchen. Was hingegen die objektiven Fakten angeht, können die Qualitätskriterien der Jury des Deutschen Schulpreises eine Entscheidungshilfe liefern. Demnach zeichnet sich eine vorbildliche Schule durch folgende sechs Punkte aus:

So weckt man bei Schülern das Interesse an Chemie & Physik

Gerade Naturwissenschaften wie Chemie und Physik spalten das Interesse der Schüler sehr. Während einige begeistert von diesen Fächern sind, stehen sie bei anderen auf der Hass-Liste. Das muss jedoch nicht so sein. Besonders in den Kindheitsjahren im Vorschulalter und im Grundschulalter ist die Begeisterung für naturwissenschaftliche Inhalte recht schnell entfacht. Umso wichtiger ist es, dieses Interesse möglichst früh zu wecken. Denn leider bereiten die naturwissenschaftlichen Fächer Schülern nicht selten in späteren Jahren Probleme. 

Seltene Studiengänge: Orchideenfächer an der Uni

Hund als Student - Orchideenfächer an der Uni - seltene Studiengänge

Schule, Abitur – und dann? Wer sich für ein Studium entscheidet, kann in Deutschland unter zig Studiengängen wählen. Gut ein Fünftel aller Studenten beginnen ein Studium in den Fächern Betriebswirtschaftslehre, Maschinenbau, Jura oder Medizin. Doch neben diesen Dauerbrennern locken auch seltene Studiengänge immer mehr Abiturienten an. Die so genannten Orchideenfächer sind im Kommen. Wir haben außergewöhnliche Studiengänge von Gamedesign bis angewandte Sexualwissenschaft und Sorabistik unter die Lupe genommen.

Hausaufgaben – sinnloser Stress für Schüler und Eltern?

Mädchen Schulkind überfordert von Hausaufgaben im Stress

Sind Hausaufgaben sinnvoll oder nicht? Diese Frage ist nicht neu. PISA, steigende Ganztagesbetreuung und neue Lehrmethoden in der Schule werfen nun aber ein neues Licht auf die Diskussion. Kritiker fordern die Abschaffung von Hausaufgaben, die ohnehin hauptsächlich von den Eltern gemacht würden. Laut einer aktuellen Studie erledigen nicht einmal 32 Prozent der Schüler ihre Hausaufgaben eigenständig und ohne elterliche Hilfe.

Ruheraum bzw. Snoezelenraum in Schule und Kindergarten

Ruhraum an der Schule - Snoezelenraum

Pädagogen beklagen eine steigende Anzahl an unruhigen und unkonzentrierten Kindern im Klassenzimmer. Doch ein Schüler wird nicht ohne Grund  zum so genannten Zappelphilipp. Meist steckt ein Mangel hinter seinem Verhalten, ein Mangel an Bewegungsmöglichkeiten und/oder ein Mangel an Rückzugsräumen. Diesem Umstand wollen einige Schulen beikommen, indem sie die Umgebung in der Schule kindgerechter gestalten. Und zwar einerseits mit ausreichenden Angeboten unter freiem Himmel und zur Bewegung anregenden Spiel- und Sportplätzen und andererseits mit einem so genannten Snoezelenraum bzw. Ruheraum.

Selbstständig mit Kind – Tipps und Infos

selbstständig arbeiten mit kind

Viele Mütter und Väter können ein Lied davon singen, wie schwierig es sein kann, Familie und Job unter einen Hut zu bekommen. Mindestens ein Elternteil steht nicht selten vor der Wahl, den Beruf für ein paar Jahre mehr oder minder an den Nagel zu hängen oder sich selbst aufzureiben und die Kinder kaum mehr als zum Ins-Bett-bringen zu sehen. Manchmal scheint ein Neustart in Freiberuflichkeit bzw. Selbstständigkeit verlockend: mehr Flexibilität, Home Office und eine bessere Work-Life-Balance. Aber dieser Schritt will wohl überlegt sein, schließlich gilt es, Arbeit und Kinderbetreuung in Einklang zu bringen, die Zeit richtig einzuteilen und die finanzielle Sicherheit im Blick zu behalten. Hier sind die wichtigsten Infos und Tipps zusammengefasst:

Schule: Ohne Motivation geht gar nichts

Motivation Kind beim Klettern

Der wichtigste Schlüssel zum Erfolg – und das nicht nur, aber ganz besonders auch in der Schule – ist die Motivation. Sie gilt es zu erhalten und zu pflegen. Experten unterscheiden zwischen intrinsischer und extrinsischer Motivation. Was aber heißt das genau? Und was lässt sich daraus nun für  Schulkinder ableiten?

Mein Kind ist jetzt ein Schulkind – Zeit zum Loslassen

Kind in großen Schuhen eltern müssen loslassen

Der Wechsel vom Kindergarten in die Schule ist ein bedeutender Einschnitt im Leben eines Kindes. Doch nicht nur für das Kind ist dies ein großer Schritt. Auch Eltern müssen mit der neuen Selbstständigkeit ihres Kindes umzugehen lernen. Es ist wieder einmal Zeit lozulassen, um das Kind angemessen in den neuen Lebensabschnitt begleiten zu können.

Das hilft bei einem Blackout

Junges Mädchen hat ein Blackout und schlägt sich beim Lernen an die Stirn

Er rollt heran wie eine Welle, die sein Opfer mit sich fortreißt, Flucht unmöglich. Hat ein Blackout den Kopf erst einmal leergespült, folgt als Stressreaktion eine heftige Angstattacke. Der Puls beginnt zu rasen, die Muskulatur spannt sich an, der ganze Körper wird in Alarmbereitschaft versetzt. Die Folge: Nichts geht mehr. Zwar kommt ein vollständiger Blackout oder Aussetzer deutlich seltener vor, als ihm nachgesagt wird. Aber für Prüflinge oder Referenten kann er ein kleines persönliches Desaster bedeuten. Doch kein Grund zur Kapitulation! Es gibt Strategien, mit denen sich der Blackout im Falle des Falles wirksam bekämpfen lässt.

Diese Seite verwendet Cookies zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Webseiten. Mit der weiteren Nutzung erklären Sie hierzu Ihr Einverständnis.